Sie sind hier: Der Verein > Geschäftsordnung > Beiträge
DeutschEnglishFrancais
17.11.2019 : 11:19 : +0100

Stand

10.02.2019

Sportpfoten Berlin-Brandenburg - Geschäftsordnung

Abschnitt II

§4 Beiträge

(1) Die Beitragshöhe für Mitglieder wurde von der Mitgliederversammlung ab 01.03.2017 wie folgt beschlossen:

  • für volljährige aktive Mitglieder jährlich 132,00 Euro (monatlich 11,00 Euro),
  • für minderjährige aktive Mitglieder bis zu dem Kalenderjahr, in dem das 18. Lebensjahr vollendet wird, jährlich 60 Euro (monatlich 5,00 Euro),
  • für Fördermitglieder jährlich 72,00 Euro (monatlich 6,00 Euro),

(2) Das Nutzungsentgelt für Nichtmitglieder je Trainingstag beträgt ab 10.02.2019 10,00 Euro je Hundeführer, unabhängig von der Anzahl der zu trainierenden Hunde. Der Erwerb einer Karte für je 10 Trainingseinheiten ist gegen ein Entgelt von 90,00 Euro möglich.

Für Nichtmitglieder, deren erste kostenpflichtige Teilnahme am Gästetraining mindestens ein Jahr zurückliegt, erhöht sich das Nutzungsentgelt ab 01.06.2019 auf 13,00 Euro. Das Entgelt für die Zehnerkarte beträgt dann für diesen Personenkreis 120,00 Euro.

(3) In begründeten Einzelfällen kann der Mitgliedsbeitrag abweichend von der jährlichen Zahlungsweise auf schriftlichen Antrag durch das Mitglied vom erweiterten Vorstand eine andere Zahlungsweise vereinbart werden.  

(4) Bei Eintritt in den Verein im Laufe des Kalenderjahres wird der Jahresbeitrag des Mitglieds anteilig berechnet und gemäß der Satzung sofort fällig.

(5) Bei Aufnahme in den Verein wird eine einmalige Gebühr in Höhe von einem Monatsbeitrag fällig.